Teams sind paradoxe Gebilde.
Darum lehren wir
den Umgang mit diesem
Phänomen!

Einführung in die Metatheorie der Teamdynamik und -entwicklung

Team - was ist das?

Die von uns metatheoretisch entwickelten Leitprozesse der Teamdynamik bilden eine umfassende Grundlage zum Verstehen, Beraten und Führen von Teams. Die Zusammenhänge mit psychodynamischen und organisationsdynamischen Prozessen lassen sich darüberhinaus genauer verstehen, so dass man eine Grundlage hat, um zu entscheiden, ob, wann, wie und wo man mit Personen, Teams oder Organisationen arbeitet. 

In diesem Workshop werden wir uns zunächst die theoretische Grundlage für das Verstehen des sozialen Systems "Team" erarbeiten. Auf dieser Basis lassen sich dann die Dimensionen (sachlich, sozial, zeitlich) beleuchten, in welchen ein Team seine Leitprozesse lebt und deren notwendigen Konflikte bearbeitet.

Unser integrative Modell erlaubt es bewährte, bekannte und verbreitete Interventionsformen und Vorgehensweisen bei Teamentwicklungen einzuordnen, zu verwerfen oder zu varieren. Wir werden uns den Fallstricken bei der Auftragsklärung beschäftigen, wir werden üben, wie man mit wenig oder widersprüchlicher Informationen zu Arbeitshypothesen und Diagnosen kommen kann.

Das Ziel ist, aufgrund einer klaren theoretischen Basis das eigene Tun besser reflektieren zu können, eine profunde Vorstellung von der Funktionsweise von Teams in Organisationen zu erwerben, sowie eine dazu passendes Verständnis der Rolle eines "Teamentwicklers" zu bekommen.

Für erfahrene und weniger erfahrene Kollegen und Kolleginnen und alle, die in Teams arbeiten.

Zeitrahmen: 3 Tage

Termine und Kosten

Workshop 'Team - was ist das?'

  • Termin: 5.-7. April 2017
  • Leitung: Klaus Eidenschink
  • Ort: Institutsräume in Krailling
  • 10 Uhr am 1. Tag bis 16 Uhr am letztenTag
  • Kosten: 1050.- € zzgl. MWSt für Privatzahler, 1200.- € zzgl. MWSt für Firmen (incl. Seminarpauschale)

Wir sind anerkanntes Mitgliedsinstitut im Deutschen Bundesverband Coaching

Metatheorie der Veränderung

Wir haben über lange Jahre unser integratives Beratungskonzept entwickelt und theoretisch fundiert. Die Grundzüge dieser Metatheorie der Veränderung stellen wir auf einem eigenen Web-Portal dar. Dort finden Sie viele unserer Publikationen und Texte zum Download. Gleichzeitig präsentieren sich auf diesem Portal eine Vielzahl unserer Absolventen.